Rubel gegenüber US-Dollar und Euro gestiegen

Rubel gegenüber US-Dollar und Euro gestiegen

Der US-Dollar und der Euro sind auf der Moskauer Börse am Donnerstagmorgen gefallen, der Rubel gegenüber dem Währungskorb dank der verstärkten Ölnachfrage nach dem Zusammenbruch am Vortag gestiegen.

Die ersten Transaktionen in den US-Dollar lagen im Bereich 62,19 bis 62,28 Rubel 1./$, am Ende der ersten Minuten des Handels, war der Wechselkurs 62,26 Rubel ./$ 1 (-9,75 Pennies zur vorherige Schließung). Der Euro fiel auf 72,72 Rubel. / EUR1 (-11,5 Cent). Die Kosten für den Währungskorb ($ 0,55 und EUR0,45) verringerte sich um 10,54 Kopeken am Mittwoch Schlussstand, bis zu 66,96 Rubel.

Der Dollar zur gleichen Zeit war 16,2 Kopeken höher als der aktuelle offizielle Kurs, der Euro – bei 13,22 Kopeken unter dem offiziellen Kurs.

[hmw/russland.NEWS]

Kommentare