Handel zwischen Russland und China um 25 Prozent gestiegen

Handel zwischen Russland und China um 25 Prozent gestiegen

Der Handelsumsatz zwischen Russland und China stieg in den ersten sieben Monaten dieses Jahres um 25,8 Prozent und erreichte 58,35 Milliarden US-Dollar, geht aus einem am Mittwoch veröffentlichten Bericht der chinesischen Zollverwaltung hervor

Das Volumen der Exporte von China nach Russland stieg in diesem Zeitraum um 16,6 Prozent und belief sich auf 26,9 Milliarden Dollar. Der Import russischer Waren und Dienstleistungen in die China stieg um 34,9 Prozent auf 31,45 Milliarden Dollar.

Im Juli betrug der Handelsumsatz zwischen beiden Ländern 9,13 Milliarden Dollar.

Der Handelsumsatz zwischen Russland und China stieg im Jahresvergleich um 2,2 Prozent und erreichte bis Ende 2016 69,52 Milliarden Dollar. Im Jahr 2017 war dieser Wert um 20,8 Prozent auf 84,07 Milliarden Dollar gewachsen.

[hub/russland.NEWS]

Kommentare