Putin über Wachstum im Handel mit Kirgisistan zufrieden

Putin über Wachstum im Handel mit Kirgisistan zufrieden

Der Handelsumsatz zwischen Russland und Kirgisistan wächst, sagte der russische Präsident Wladimir Putin bei einem Treffen mit dem kirgisischen Präsidenten Sooronbai Dscheenbekow.

„Wir, wie auch viele unserer Partner, verzeichnen einen Umsatzzuwachs, den wir nur begrüßen können. Es gibt einen Entwicklungsfonds und es gibt gute Beispiele der Zusammenarbeit, über die man berichten kann“, sagte Putin dem Fernsehsender Rossija-24.

Dscheenbekow bestätigte während der Gespräche mit dem russischen Präsidenten die Intensivierung des Dialogs zwischen den Ländern.

„Seit Beginn des Jahres hat sich der Dialog in fast allen Bereichen auf allen Ebenen unserer Zusammenarbeit intensiviert. Ich möchte erneut den beständigen Kurs Kirgisistans für die Stärkung der multilateralen Zusammenarbeit mit Russland, unserem strategischen Partner und Hauptverbündeten, bekräftigen“, so Dscheenbekow.

Das Treffen der Präsidenten fand am Montag in Sotschi am Rande des Treffens des Eurasischen Wirtschaftsrates statt.

[hub/russland.NEWS]

Kommentare

WORDPRESS: 0
DISQUS: 0