Russische Unternehmen bevorzugen Absolventen technischer Fakultäten bestimmter UniversitätenInternet-russland.NEWS-bild-©-wietek

Russische Unternehmen bevorzugen Absolventen technischer Fakultäten bestimmter Universitäten

Zu Ehren des Studententages hat die offene Plattform für digitale Technologien ICT.Moscow herausgefunden, worauf Unternehmen bei der Einstellung von IT-Spezialisten achten. Die Fragen der Experten wurden von Vertretern von 17 großen russischen Organisationen beantwortet.

Es stellte sich heraus, dass es für viele Arbeitgeber wichtig ist, an welcher Hochschule der Bewerber seinen Abschluss gemacht hat. So bevorzugt Kaspersky Lab Absolventen der Moskauer Staatlichen Universität, des Moskauer Luftfahrtinstituts, der Höheren Schule für Wirtschaft, der Moskauer Staatlichen Technischen Universität und der Bauman Moskauer Staatlichen Technischen Universität.

„Unser Unternehmen ist in erster Linie an Absolventen führender technischer Universitäten interessiert“, erklärte der Vertreter die Politik von Kaspersky Lab. Rambler Group wählt Absolventen von führenden russischen Universitäten aus: Higher School of Economics (Faculty of Communications, Media and Design, Faculty of Computer Technologies), MGIMO (Faculty of International Journalism), MIPT und Bauman Moscow State Technical University.

ICT.Moscow fand auch heraus, ob es möglich ist, einen Job im Unternehmen auf IT-post ohne Erfahrung zu finden. Vertreter von Yandex, Kaspersky Lab, Mango Telecom, Rambler Group, 1C, GMCS, IT Management Technologies, REG.RU, InfoWatch, Sberbank und Moscow Credit Bank reagierten positiv.

Zum Beispiel hat der Vertreter der Mail.Ru Group festgestellt, dass für den Antragsteller Erfahrung in der Projektarbeit und die Fähigkeit, Technologien schnell zu beherrschen. wichtig ist. „Wenn wir über den IT-Bereich sprechen, spielt es keine Rolle, an welcher Universität der Spezialist seinen Abschluss gemacht hat. In unseren Teams arbeiten auch 16- bis 17-jährige Schüler“, sagte das Unternehmen.

[hmw/russland.NEWS]

Kommentare