Roskosmos will RSC Energia kaufen

Roskosmos will RSC Energia kaufen

Die Staatskorporation Roskosmos hat der Zentralbank ein Angebot zum Kauf von Aktien der RSC Energia unterbreitet. Der Angebotspreis wurde noch nicht bekannt gegeben, berichtet Interfax.

Die Staatskorporation ist bereit, Aktien der RKK von den Minderheitsaktionären zurückzukaufen, entsprechend 16,07% des Kapitals von Energia. Der Rest gehört direkt zu Roskosmos (25,11%) und durch den ORKK (58,82%).

[hmw/russland.NEWS]

Kommentare